Test: Catrice Made to stay Smoothing Lip Polish

Der innovative Made to Stay Smoothing Lip Polish von CATRICE

Nicht mehr lange, dann beginnt endlich der Frühling! In punkto Fashion & Beauty sind 2014 leuchtende Farben, schimmernde Metallics und zarte Pastells angesagt. Fließende Silhouetten, leichte Stoffe und exotische Muster eroberten die Laufstege der Frühjahr- & Sommer-Shows. Die Beauty-Looks dazu: feminines Retro-Styling oder androgynes Future-Design. Die Trends stammen vom Runway, die passenden Beautyprodukte von CATRICE – der Marke für angesagte Make-up-Kollektionen, basierend auf einzigartiger Innovations- und Trendkompetenz. Eine dieser brandneuen Innovationen für die aktuellen Frühjahrs-Looks ist jetzt bei uns im Test: Der Made to Stay Smoothing Lip Polish. Er vereint Lippenstift, Stain und Gloss in nur einem Produkt. Für bis zu 8 Stunden brillante Farbe. Das ist der Trend der Zukunft!

Ein echter Highclass Hybrid

Stay Smoothing Lip PolishDer Made to Stay Smoothing Lip Polish ist ein Traum für alle Fashionistas und Beauty-Queens, die niemals ohne den perfekten Look aus dem Haus gehen würden. Und natürlich auch nach dem Shopping-Trip oder einer nächtlichen Tour durch die Szene-Bars der Stadt noch perfekt gestylt aussehen möchten. Sie werden den Made To Stay Smoothing Lip Polish lieben! Das innovative 3-in-1 Produkt: Es vereint die Farbe eines Lippenstifts, die Haltbarkeit eines Stains (bis zu 8 Stunden!) und den Glanz eines Gloss in einem Produkt. Dank des weichen Flockapplikators klappt der Auftrag präzise, einfach und schnell. Das Ergebnis: langanhaltende, brillante Farben und ein angenehmes Tragegefühl. Kein Austrocknen und kein klebriges Gefühl. Die Lippen fühlen sich gepflegt und zart an. Einfach perfekt!

Ein weiterer Pluspunkt: Das neue Must-have für die Lippen gibt es in sechs angesagten Farben, die zu jedem Anlass und jedem Typ passen! Die Farben in diesem Frühling & Sommer sind leuchtendes Orange, Peach und Coral, glossy Kirschpink sowie eine breite Auswahl verschiedenster Rottöne – von trendigem Tomatenrot bis edlem Bordeaux:

010 Rose-wood If She Could 040 Let’s Red Loud!
020 Jen & Berry’s 050 Megan Fuchsia
030 Strawberry’s Secret 060 Mission PINKpossible

CATRICE: Eine neue Dimension purer Lebensfreude!

Für alle, die die Marke CATRICE bisher noch nicht kennen: Ihr solltet sie kennen lernen! Denn CATRICE entkommt kein Trend, kein Must-Have und kein Detail. Die Make-up Marke ist am Puls der Zeit und entwickelt Produkte mit innovativen Texturen und hochwertigen Verpackungen in Premium-Qualität. Und das Beste: Der günstige Preis sorgt dabei für Shoppinglaune pur! Dabei ist maximales Trendbewusstsein garantiert: Ein eigenes Trendscout-Team reist durch die großen Fashion-Metropolen der Welt, um sich von neuen Looks und Lifestyles inspirieren zu lassen. Zweimal im Jahr werden 25 % des Sortiments aktualisiert, so dass es immer wieder etwas Neues zu entdecken und ausprobieren gibt.

So und nun zu mir und meinen beiden Lippenverschönern.
Diese beiden Catrice Lip Polish darf ich testen:

CATRICE Cosmetic
  • 020 Jen & Berry’s. Der feminine Beerenton ist ein echter Klassiker unter den Lippenfarben, der immer noch aktuelle Trend-Looks kreiert. Der Ton harmonisiert einfach mit jedem Teint & jeder Haarfarbe und überlässt auch gerne auffälligem Augen-Make-up den Vortritt. Durch den zarten Glanz wirken die Lippen zudem voller!
  • 050 Megan Fuchsia. In diesem Frühjahr und Sommer dürfen Pinktöne nicht fehlen! Die Farbe steht für Selbstbewusstsein, Lebensfreude und ist absolut im Trend. Das wunderschöne Pink setzt ein echtes Statement und ist einer der Lieblingslooks der internationalen Designer!

Mein bisheriger Eindruck: 
Der Megan Fuchsia ist wirklich total schön und hält was er verspricht. Knallig und auffallend aber auch sehr lange haltbar. Auch der Jen & Berry´s ist schön, für mich jedoch einen Tick zu dunkel.

Ich würde jetzt nicht unbedingt sagen, dass die beiden Lip Polishs 8 Stunden halten, aber schon eine ganze Weile.

Absoluter Pluspunkt: Da ich oft sehr spröde und aufgesprungene Lippen habe, kommt es bei mir häufiger zu Lippenstift Malheuren. D.h. der Lippenstift wirkt ungepflegt, da er sich in die kaputten, eingerissenen Lippen verteilt, jedoch nicht schön gleichmäßig auf den kompletten Lippen. Das ist mit den Lip Polishs von Catrice anders. Sie legen sich schön gleichmäßig auf die Lippen und lassen den Mund frisch aussehen. 

Eigentlich, das sollte gesagt werden, trage ich so gut wie nie Lippenstift.
Trotzdem danke für die Teilnahmemöglichkeit an diesem Test. 🙂

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.