Meerschweinchen

Ach herrlich, jeden Tag erfreuen mich meine kleinen Wutzen aufs Neue.
Die Kleinen quiecken einem zwar schon mal um den Verstand ( z.B. wenn der Kühlschrank aufgeht)
aber ansonsten könnte ich den Dreien den ganzen Tag zusehen.
Da ich leider gerade ans Bett gefesselt bin, ist es umso süßer, dass mein Schatz mir die Kleinen der Reihe nach ans Bett bringt und ich die kleinen Fellnasen doch mal zu Gesicht bekomme und knutschen kann 🙂
Leider funktioniert gerade mein SD Karten Slot nicht… aber sobald das geklärt ist, werde ich euch die süßen Racker natürlich nicht vorenhalten 🙂

Neutrogena, die Zweite

Ich habe ja vor einige Wochen geschrieben, dass ich über TRND.com an einer Marktforschung für Neutrogena teilnehme.

Jetzt kann ich darüber berichten.
Ich habe das neue Waschgel und das Waschpeeling für den täglichen Gebrauch ausprobiert und muss leider negativ darüber berichten.
Ich habe das Ganze am Anfang als sehr angenehm und relativ ok riechend empfunden (fand den Geruch jetzt nicht umhauend und würde es wegen des Geruchs nicht kaufen). Auf der Haut fühlte es sich gut an und es war auch erst ein gern benutztes Produkt. Mit der Zeit (ich habe es 2 1/2 Wochen genutzt) bekam ich aber zusehends unreinere Haut und sah nachher leider aus wie ein Streuselkuchen.
Das Produkt habe ich dann abgesetzt und nach relativ schneller Zeit (ca. 3-5 Tagen) waren auch die Pickel wieder verschwunden. Soll es nicht eigentlich ein Produkt dagegen sein?
Ich habe Pröbchen bekommen, die ich im Bekanntenkreis auch verteilt habe, und da waren bis auf eine alle zufrieden. Die eine, die nicht zufrieden war, hatte sogar ein Brennen auf der Haut.

In einem anderen Forum wurde auch über dieses Produkt diskutiert und ich musst erfahren, dass es sogar relativ vielen wie mir ergangen ist.

Ich befürchte, es ist nicht für jeden etwas (so wie das mit fast allen Dingen ja leider der Fall ist) und gerade die Leute, die eigentlich keine empfindliche Haut haben (so wie ich) sollten vielleicht besser die Hände davon lassen.

Es handelt sich um ein Procter und Gamble Produkt und ich kann nur sagen, dass ich z.B. mit der Bebe Reihe super klar komme und noch nie Probleme hatte. Also kann man nicht alles über einen Kamm scheren 😉

Vielleicht möchtet ihr es ja trotzdem ausprobieren. Für mich steht leider fest, dass ich es nicht mehr nutzen kann.

Postcrossing

Ich habe vor ein paar Tagen angefangen bei Postcrossing Postkarten zu versenden.
Die Karten gehen an Menschen irgendwo in der Welt. Aussuchen kann man sich das Land zwar leider nicht, an das die Karte geht, aber es macht trotzdem ne Menge Spass. So hab ich jetzt schon mehrer Karten in die USA geschickt. 2 blieben hier in Deutschland und auch Tschechien, Russland und England waren schon dabei.

Was man für Karten verschickt liegt eigentlich bei einem selber. Ich schaue aber in den individuellen Profilen schon ein wenig, ob derjenige mir sympatisch ist 😉 oder ob ich derjenige einen bestimmten Wunsch hat, den ich auch erfüllen kann.

Bisher habe ich auch schon 3 Karten bekommen. Ich freue mich tierisch, wenn ich an den Briefkasten gehe und eine fremde Karte drin liegt.
Aus Taiwan kam die erste Karte. Echt süß geschrieben. Eher lustlos und nur mit Grüßen versehen war die Karte aus Melbourne, Australien und die neueste Karte kam heute aus Tschechien.

Was man auf die Karte schreibt, liegt natürlich auch bei jedem selbst. Ich habe auch da immer geschaut, was im Profil gewünscht wird. Manche würden gerne mehr über die Stadt oder das Land oder aber auch über denjenigen erfahren, der die Karte schreibt. Auch Datumswünsche oder andere Kleinigkeiten stehen dann dabei 😉

Mir persönlich ist so manche Karte zu klein 🙂 Platz ist leider nicht allzu viel darauf aber ich schreibe schon sehr klein … und man kann auch weiteren Kontakt halten, wenn man das wünscht.

Probiert es doch einfach mal aus, wenn ihr auch gerne Post erhaltet.
Es hat keinen tieferen Sinn aber es macht einfach ne Menge Spass und man kann ne Menge über andere Kulturen erfahren 🙂

Eure Eurydike

Advertising im Freundes- und Bekanntenkreis

Jetzt habe ich den Blog schon so lange und jetzt habe ich mich doch getraut meinen Blog bekannt zu machen …
Ich habe einiges vor und hoffe, dass ihr euch fleissig hier anmelden werdet.. Das wäre voll schön…
Wo mein Forum jetzt nicht mehr existiert, wäre es schön, wenn wir so in Kontakt bleiben könnten …
Ich wünsche euch allen viel Spass beim Lesen und bald auch beim Mitmachen 😉
Liebe Grüße
eure Eurydike 😉

Die derzeitige Gemütslage

Hallo Zusammen,

also hallo, wenn das überhaupt jemand liest 😉
Ich bin ja nicht die Blogverbreiterin, aber wenn du gerade auf meine Seite gestoßen bist, dann sei gegrüßt.
Vielleicht hinterlässt du mir ja auch einen Kommentar.

Wie geht es mir? Hmm.. heute ist das mal wieder schwer zu sagen. Ich finde das Wetter wirklich gruselig. Es wurde heute nicht wirklich hell, es ist kalt und leider hat es viel zu viel geregnet. Das drückt bei mir heute ein wenig auf die Stimmung.
Heute war eine Arbeitskollegin und Freundin bei mir und wir haben ganz viel gequatscht..Das tat gut…
ansonsten war es eher unspektakulär. Die Meerschweinchen wurden sauber gemacht und quiecken gerade fröhlich hüpfend durch ihren Käfig.
Natürlich fressen die Zwei den gesamten Tag.
Eben habe ich noch kurz mit meine überalles geliebten Oma telefoniert. Ich freue mich immer sehr ihre Stimme zu hören.
Also, ein ziemlich durchwachsener Tag, der schnell in Vergessenheit gerät. Eigentlich schade, weil so viele Tage haben wir hier ja leider gar nicht. Das wird einem immer sehr schnell bewusst, wenn ein Mensch in der näheren Umgebung gehen muss. So auch bei dem Opa meines Freundes. Dieser liegt gerade ziemlich bitter nieder im Krankenhaus. Wir hoffen und beten, dass es gut mit ihm geht.
Das ist wirklich eine der wenigen Sachen, die der Mensch noch nicht kontrollieren kann. Vielleicht nicht verkehrt, aber das macht uns Menschen doch wieder verletzlich und nicht so unfehlbar, wie manch einer es darstellen will.
So, genug von mir für heute… jetzt wird auf der Couch  ein wenig gelesen (Fachbücher)
Bis bald

Neutrogena Visibly Clear

Ich nehme gerade an einer Marktforschung teil. Es handelt sich dabei um die neuen Produkte: Pink Grapefruit von Neutrogena visibly clear. Tägliches Waschgel und tägliches Peeling. Ein paar Infos zu den Produkten und zum Thema Haut findet ihr hier. 

Meine Erfahrung zu den Produkten werde ich hier im weiteren Verlauf auch kommentieren. Ich habe das Peeling und das Waschgel heute zum ersten Mal benutzt… wir werden sehen.

Es riecht erfrischend und es ist angenehm, da der Geruch nicht lange anhält, es ist also nicht allzu parfümiert. 

Ausserdem war es angenehm auf der Haut. Wie meine Haut darauf reagiert, werden wir im weiteren Verlauf sehen. Bisher ist alles gut und meine normale Haut findet es heute gut 😉 

Hier ein paar weitere Infos:

neutrogena-gesicht-waschenWir freuen uns auf ein besonders fruchtiges Sommerprojekt, denn zusammen mit Neutrogena präsentieren wir Dir zwei Neuheiten für eine reine Haut: Das Tägliche Waschgel und das Tägliche Peeling mit erfrischendem Pink Grapefruit Duft.
Gemeinsam mit 2.500 trnd-Partnerinnen aus Deutschland wollen wir Waschgel und Peeling ausprobieren und können dabei exklusiv die Markteinführung von Neutrogena visibly clear Pink Grapefruit begleiten.

Fruchtige Reinigung für Dein Gesicht.

Mit Neutrogena visibly clear kannst Du jetzt zwei wirksame und dabei milde Reinigungsprodukte ausprobieren, die Deine Sinne mit einem Hauch von frischer Pink Grapefruit beleben.
neutrogena-grapefruit
Das Tägliche Waschgel und das Tägliche Peeling sind speziell auf die Bedürfnisse unreiner Gesichtshaut abgestimmt. Sie beseitigen wirksam Pickel und Mitesser bzw. Hautunebenheiten, ohne die Haut zu reizen. Gleichzeitig wird die Feuchtigkeit der Haut bewahrt.
Möglich wird dies dank der patentierten MicroClear Technologie. In Kombination mit Salicylsäure hilft sie, pickelverursachende Bakterien auf der Haut zu beseitigen.

Weitere Infos zum Thema Haut: 

Fragen und Antworten.

Zu Hautunreinheiten allgemein

Welche äußeren Stressfaktoren wirken sich besonders negativ auf die Haut aus?

  • UV-Licht und übermäßige Sonneneinstrahlung.
  • Besonders kalte und trockene Luft.
  • Rauchen und Schadstoffbelastungen.
  • Wenig Schlaf.

Wie oft sollte man die Haut reinigen?
Es ist wichtig, das Gesicht nicht zu „überreinigen“. Übertriebenes Reinigen kann dazu führen, dass die natürliche Hautschutzbarriere gestört wird und die Haut gereizt reagiert. Zweimal pro Tag (morgens und abends) ist ausreichend. Außerdem ist es wichtig, Reinigungsprodukte zu verwenden, die auf den eigenen Hauttyp abgestimmt sind.
Was kann man außer der richtigen Pflege noch für die Haut tun?
Eine gesunde Lebensweise kann sich positiv auf die Haut auswirken. Neben einer gesunden Ernährung zählen dazu auch der Verzicht auf Nikotin, ausreichend Schlaf, regelmäßige Bewegung an der frischen Luft und viel Trinken (vor allem Wasser, Kräutertees oder Saftschorlen). Das alles kann dazu beitragen, die Stressfaktoren für die Haut zu reduzieren.
Wie kann ich meine Haut zwischendurch entspannen?
Eine kleine Massage zwischendurch wirkt besonders entspannend. Einfach mit kreisenden Bewegungen in Richtung Nasenwurzel massieren. Hast Du schon einmal 5 Minuten Dein Gesicht massiert?
Was bedeutet Akne?
Der Begriff „Akne“ kommt aus dem Altgriechischen und bedeutet Spitze/Blüte. Akne ist die häufigste Hauterkrankung in den westlichen Industrienationen überhaupt.
Wie entstehen Mitesser?
In der Lederhaut (also in der zweiten Hautschicht) befinden sich kleine Drüsen, die eine fettige Substanz produzieren: Talg. Durch kleine Kanäle wandert der Talg nach außen und fließt auf natürliche Weise ab. Verstopfen diese Kanäle, dann bilden sich dort Mitesser. Grundsätzlich wird zwischen weißen, geschlossenen Knötchen und dunkel gefärbten Mitessern unterschieden. Die dunkle Färbung ist jedoch kein Schmutz, sondern basiert auf einer chemischen Reaktion mit dem Luftsauerstoff.
Was kann ich gegen Mitesser vorbeugend tun?
Die richtige Pflege kann helfen, Mitessern vorzubeugen. Besonders zu empfehlen, ist ein sanftes Peeling, das Schmutz, Fett und abgestorbene Hautzellen regelmäßig entfernt und so Mitessern ihre Grundlage nimmt.
Wie behandelt man Pickel akut richtig?
Hier heißt es leider, sich in Geduld zu üben. Wichtig ist, Pickel nicht selbst mit den Fingern auszuquetschen, sondern von einer Fachperson (z. B. Kosmetikerin) behandeln zu lassen.
Kann die Frisur Pickel begünstigen?
Wer zu fettigen Haaren neigt, sollte besser auf Pony-Frisuren verzichten. Denn das Haar kann überschüssiges Fett auf der Haut hinterlassen und so Unreinheiten begünstigen. Wer z.B. einen Pony trägt, sollte ihn regelmäßig waschen.

Zu den Produkten

Auf vielen kosmetischen Produkten ist der Ausdruck „nicht-komedogen“ zu lesen.
W
as bedeutet das?

Produkte, die als „nicht-komedogen“ gekennzeichnet sind, fördern die Bildung von Komedones (Mitessern) nicht. Sie sind frei von Stoffen, die Mitesser begünstigen können, und vor allem zu empfehlen, wenn die Haut zu Unreinheiten neigt.
Was ist Salicylsäure?
Salicylsäure ist ein bewährter und anerkannter Inhaltsstoff zur Bekämpfung unreiner Haut. Sie kommt in der Natur in ätherischen Ölen sowie in Blättern, Blüten und Wurzeln verschiedener Pflanzen vor. Als Bestandteil eines Hautpflegeproduktes hilft sie, Hautschuppen und Verhornungen zu lösen. Salicylsäure wirkt auch antimikrobiell, d.h. gegen Mikroorganismen wie Bakterien, Pilze oder Hefen.
Wie funktioniert die MicroClear-Technologie?
Viele der Neutrogena visibly clear Produkte beinhalten neben Salicylsäure auch die bewährte MicroClear-Technologie:

  • Talglöser: lösen überschüssigen Talg und erhöhen so die Tiefenwirkung des antibakteriellen Wirkstoffs.
  • Antibakterieller Wirkstoff: reduziert Bakterien.
  • Aufbaustoffe für die Hautbarriere: verbessern den Feuchtigkeitshaushalt der oberen Hautschichten und verstärken die Barrierefunktion.

Verwendet Neutrogena visibly clear tierische Inhaltsstoffe?
Nein. Neutrogena visibly clear Pink Grapefruit Tägliches Peeling und Tägliches Waschgel sind zu 100% frei von Inhaltsstoffen tierischen Ursprungs.
Werden Neutrogena Produkte an Tieren getestet?
Seit über 15 Jahren führt Johnson & Johnson in Europa keine Tierversuche für kosmetische Produkte und nichtmedizinische Pflegeprodukte (z.B. zur Frauenhygiene) durch.
Hinweis:
www.haut.de ist ein Portal, das sich an alle Verbraucher, Dermatologen und andere Interessierte richtet und Wissenswertes rund um die menschliche Haut bietet. Bei Interesse findet Ihr dort z. B. viele nützliche Informationen zu allen wichtigen Inhaltsstoffen.

Quelle:   http://neutrogena.trnd.com

Fitnesswelt

Ja, ich bin wieder im Fitnessstudio angemeldet.
Ich habe mir feste vorgenommen regelmässig hinzugehen und es macht mir auch großen Spass.
Heute gehe ich nicht. Man soll einen Tag pausieren zwischen den Trainingeinheiten.
Gestern war ich im Fitnessstudio und danach in der Sauna. Heute habe ich Muskelkater aber ehrlich gesagt mag ich das Gefühl von Muskelkater.

Ich hoffe, man kann auch bald einen Erfolg sehen …

Ich möchte nur ein wenig abnehmen und straffere Haut bekommen.. ist das zu viel verlangt? Ich denke nicht und mein Ehrgeiz wird hoffentlich belohnt. Ich bin ganz schön aus der Puste, wenn ich auf die Ausdauergeräte gehe. Mal sehen, wann sich das gibt

Ferien oder die Zeit des Nachdenkens

Heute ist ein Tag an dem ich ins Grübeln komme.
Das Wetter ist bewölkt, es ist nicht kalt, aber mir fröstelt. In der Zeitung wird heute über die Loveparade berichtet, bei der es bisher 19 Tote und über 100 Verletzte gibt.  Es ist schockierend und man hat das Gefühl, die Welt hält für einen kurzen Augenblick an und läuft dann genauso weiter, wie vorher auch.
Es ist Ferienzeit. Die Sonne versteckt sich, mein Rücken schmerzt und ich möchte mich einfach nur verkriechen heute. Darf ich das? Ich denke, dass das auch mal sein darf. 
Dann ist heute auch noch Sonntag. Sonntage fand ich als Kind immer ganz gruselig. Es waren die tristen Tage. Frühstücken, Messe, Sendung mit der Maus, nicht viel mehr… 
Heutzutage sehne ich mir manchmal genau diese Sonntage wieder herbei.
In NL kann man Sonntags shoppen gehen. Die Deutschen zieht es regelrecht nach Roermond ins Outletcenter oder den RetailPark. Manchmal ist mir auch danach aber die leidige Parkplatzsuche macht mir dann eher zu schaffen und ich habe keinerlei Lust.. heute nicht… 
somit werde ich mich jetzt wieder verkriechen und schauen, was der Tag noch Gutes bringt.