Alltag

Schön ist es, wenn man mit seinem Liebsten Zeit verbringt und abends vor dem Einschlafen miteinander redet.
Über was? Über alles, über Gott und die Welt. Kuschelnd im Arm. Das ist schön und das sollte immer so sein.
Viel zu viel Zeit geht für andere Dinge drauf.
Ich bin gerade glücklich. Ich weiss aber, das ein paar Freundinnen von mir gerade nicht glücklich sind.
Die eine hat so schlimmen Liebeskummer, weil ihr Freund für 11 Monate in Shanghai ist. Sie macht sich sehr rar und mir gegenüber leider auch, da ich meinen Freund bei mir habe. Ich kann es verstehen, aber das ist dann ein kleiner Wehrmutstropfen. Ich vermisse sie sehr.
Die andere hat ihrer Meinung nach ihre große Liebe verloren. Die Frage hierbei ist immer… war es denn die große Liebe? Sie würde jetzt sicher mit JA antworten. Ich habe die ganze Geschichte mitbekommen. Immer ein wenig und doch weiss ich vieles. Ich würde nicht mit Ja antworten aber ich bin auch nicht diejenige, die die Gefühle hat.
Ich wünsche mir, dass sie auch glücklich wird.
Gibt es ein Rezept zum Glücklichsein?
Gerade lese ich ein ein schönes Buch. Schön .. ok das ist das falsche Wort. Aber ich versinke und das ist toll.
Wildernacht 2. Die erste Kladde habe ich schon gelesen und die war auch am Anfang nicht mein Fall aber ich habe ausnahmsweise das Buch nicht zur Seite gelegt. Ich weiss nicht, warum nicht, aber es war eine gute Entscheidung.
Erst war nicht klar, was der Autor rüber bringen wollte und erst gegen Ende wurde es klar.
Bücher sind schon eine wundervolle Erfindung.
Auf dem Tisch stehen Tulpen. Die sind so schön gelb. Meine Babies machen mich auch so glücklich. Zwei kleine Wutzenbabies.
Man sagte, wir hätten sie auf den Kühlschrank dressiert… Kühschrank geht auf, Wutzen schreien. Aber ich glaube insgeheim haben die uns dressiert. Kühlschrank geht auf, Wutzen weinen, wir geben nach und holen etwas zu essen heraus.
Viel Unnützes ist jetzt wieder zusammengekommen 😉
In diesem Sinne… schönen Abend…
Eure Eurydike

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.